Technology camp

»Was mit Holz«
2019-08-04, 12:30–13:30, workshop room - HBK building

Waffenlose Selbstverteidigung gegen Angriffe mit einem Schwert. Defensiv und pazifistisch.

Natürlich muß man sich auch gegen Angriffe mit einem Schwert verteidigen können.

Aikido ist als Kampfkunst Nachfahre der Samurai-Techniken. Und die "Friedliche Kampfkunst". Es gibt nur Verteidigungs Techniken und Ziel ist es, den Angriff zu beenden ohne dem Angreifer etwas zu tun. Die Techniken setzen weder auf Geschwindigkeit noch auf Kraft. Sondern auf Verständnis von Physik/Mechanik, Psychologie, dem menschlichen Körper und Ki. Also alles sehr Hacker kompatibel.